News

Hannes Ullrich

13.08.2018

Hannes Ullrich gewinnt «ERC starting grant»
 
Text: Hannes Ullrich – früherer Doktorand und Postdoc am Lehrstuhl von Prof. Kaiser – hat einen ERC-Grant gewonnen. Dieser Erfolg von Hannes Ullrich, der heute Teilzeit-Teammitglied des Lehrstuhls Kaiser ist und dessen Haupt-Assoziation das DIW ist, ist ein Meilenstein für jede/n Forschende/n. Das Institut für Betriebswirtschaftslehre ist stolz auf Hannes Ullrich und den soeben promovierten Michael Ribers, da die erfolgreiche Bewerbung auf dem gemeinsamen Forschungsprojekt zum Thema Antibiotikaresistenz basiert.

 


 

Emilio Marti

06.06.2018

José Parra Moyano von «Forbes» ausgezeichnet
 
José Parra Moyano, Doktorand am Lehrstuhl von Prof. Schmedders (Quantitative Business Administration), wurde von der Zeitschrift «Forbes» in die Liste «30 under 30» aufgenommen. Parra Moyano, welcher im Bereich Blockchain Anwendungen in der Betriebswirtschaftslehre promoviert, wurde in der Kategorie «Technology» nominiert. Weitere Informationen zu Forbes' «30 under 30 Liste» finden Sie auf der folgenden Website: https://www.forbes.at/30-under-30.html 

 


 

20130110_photo_reto_eberle.png

01.06.2018

Swiss Audit Monitor live gegangen

Am Freitag, 1. Juni 2018, ist der Swiss Audit Monitor live gegangen. Unter der Mitarbeit des Lehrstuhls von Prof. Eberle werden auf der Website des «Swiss Audit Monitor» Informationen zur Wirtschaftsprüfung und Rechnungslegung der 250 SMI-Gesellschaften interaktiv aufbereitet und öffentlich zugänglich gemacht. Weitere Informationen zum Swiss Audit Monitor finden Sie auf der folgenden Website: www.swissauditmonitor.ch

 


 

Emilio Marti

31.05.2018

Emilio Marti erhält VHB «Best Paper Award»

Emilio Marti und Jean-Pascal Gond haben für ihr Paper «When do Theories Become Selffulfilling? Exploring The Boundary Conditions of Performativity» den VHB Best Paper Award 2018 gewonnen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des VHB.

 


 

Karl Schmedders

11.05.2018

Prof. Karl Schmedders wurde in den "Theoretischen Ausschuss" des Vereins für Socialpolitik gewählt.

Prof. Karl Schmedders ist neben Prof. Carlos Alós-Ferrer, Prof. Thorsten Hens und Prof. Nick Netzer das vierte gewählte Mitglied aus der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich und das erste aus dem IBW.

 


 

Katharina Dittrich

13.03.2018

Katharina Dittrich nimmt Ruf an die Warwick Universität an

Dr. Katharina Dittrich will join Warwick Business School (UK) as an Assistant Professor in Organisation Studies (tenure track) in August 2018. Dr. Katharina Dittrich joined the University of Zurich in 2010 and completed her PhD in 2014 under the supervision of Professor David Seidl and Andreas Scherer. Since 2014 Dr. Katharina Dittrich was Oberassistent at the Chair of Organisation & Management.

 


 

Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner mit Angela Merkel

06.03.2018

Als Mitglied der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) übergab Frau Professor Dr. Uschi Backes-Gellner zusammen mit ihren Kommissionskollegen am 28. Februar 2018 das diesjährige EFI-Jahresgutachten an Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Webseiten:Die Bundeskanzlerin, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Expertenkommission Forschung und Innovation

 


 

22.01.2018

Dr. Emilio Marti nimmt Ruf als Assistant Professor an

Dr Emilio Marti has accepted an offer for an Assistant Professorship (tenure track) in Business-Society-Management at the Rotterdam School of Management at Erasmus University. Dr Emilio Marti has earned his PhD at the WWF in 2015 (Advisors: A Scherer & D Seidl) and is currently a guest researcher at Oxford University with the help of the SNF advanced post-doc mobility program.

 


 

Top 100 Women in Business 2017

23.10.2017

Hannah Trittin nimmt Ruf an die Leuphana Universität Lüneburg an

Dr. Hannah Trittin, Post-Doc am Lehrstuhl von Prof. Scherer, wird ab 1. März 2018 als „Juniorprofessurin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsethik“ am Institut für Management und Organisation (IMO) der Leuphana Universität Lüneburg beginnen. Herzlichen Glückwunsch!

 


 

06.10.2017

Prof. Dr. Backes-Gellner zu den Top 100 Women in Business gewählt

Die Zeitschrift "Women in Business" wählt Frau Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner zu den Top 100 Frauen in der Schweiz an der Spitze von Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kultur und -Newcomer.  Wir gratulieren Prof. Dr. Backes-Gellner zu dieser Auszeichnung!

 


 

13.09.2017

Prof. Dr. Christian Vögtlin erhält die Venia Legendi

Die Universität Zürich hat Prof. Dr. Christian Vögtlin auf Beginn des Herbstsemester 2017 die Venia Legendi für das Lehrgebiet Betriebswirtschaftslehre erteilt. Prof. Vögtlin war Oberassistent am Lehrstuhl von Prof. Scherer und ist jetzt Associate Professor an der Audencia Business School in Nantes. Wir gratulieren Dr. Vögtlin herzlich zu dieser Anerkennung!

 


 

H.P.Wehrli
01.08.2017

Emeritierung Prof. H.P. Wehrli

Prof. H.P. Wehrli, der in den letzten 24 Jahren unser Institut und unsere Fakultät wesentlich mitgeprägt hat, wurde per Ende Juli 2017 emeritiert. Prof. H.P. Wehrli war seit 1993 ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre und Inhaber des Lehrstuhls für Marketing. Von 2002 bis 2008 war er zudem Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.
Im Namen des Instituts möchten wir uns bei Prof. H.P. Wehrli für das langjährige und aussergewöhnliche Engagement herzlich bedanken! Wir freuen uns, dass er dem Institut im Rahmen von Lehrtätigkeiten verbunden bleibt und wünschen ihm darüber hinaus für die Zukunft alles Gute.

 


 

Workshop OM 2017

17.07.2017

The Chair of Prof. Dr. D. Seidl hosted European Theory Development Workshop 2017

More than 50 junior and senior scholars in the field of organization and management theory assembled in Zurich for the sixth edition of the European Theory Development Workshop, a small-scale two-day workshop oriented at developing high quality theoretical papers for publication in the top journals of organization and management studies.

weiter

 


 

11.07.2017

Award-winning Dissertation at IBW: "The labyrinth of leadership: Female, family, and career considerations"

Dr. Jamie L. Gloor, die beim Lehrstuhl von Prof. Bruno Staffelbach Ihre Doktorarbeit geschrieben hat, wurde mit dem Emerald Best Dissertation Award ausgezeichnet. Gratulation!

mehr

 


 

Lehrpreis 2017
09.05.2017
Lehrpreis UZH / Credit Suisse Award for Best Teaching 2017
Prof. David Seidl wurde als einer der Finalisten für den 2017 Credit Suisse Award for Best Teachinggewählt. Wir gratulieren Prof. Seidl ganz herzlich zur Nominierung!

 


 

M. Adelmann
14.06.2017
Max Adelmann: Best Paper Award auf der Young Finance Scholar Conference

Max Adelmann, PhD Student an dem Lehrstuhl von Prof. Schmedders hat auf der Young Finance Scholar Conference an der University of Sussex  den Best Paper Award in der "Asset Pricing und Portfolio Optimization" Section gewonnen. Gratulation!

mehr

 


 

M. Rinawi
04.05.2017
Dr. Miriam Rinawi erhält Jahrespreis 2017
Für ihre Dissertation «Returns to Vocational Education and Training: Retention, Mobility, and Wages» am Institut für Betriebswirtschaftslehre, wird Dr. Miriam Rinawi von der Universität Zürich mit dem Jahrespreis 2017 ausgezeichnet.

mehr

 


 

R. Rozzi
20.04.2017
Rico Rozzi: Semesterpreis HS16
Rico Rozzi hat für seine Bachelorarbeit am Lehrstuhl von Prof. Seidl den Semesterpreis HS16 erhalten. Titel: «Einfluss der Gestaltung von Büroräumlichkeiten auf die Arbeitsplatzzufriedenheit von Führungskräften: Eine Untersuchung anhand eines Schweizer Dienstleistungsunternehmens». Wir gratulieren dem Preisträger ganz herzlich!

mehr

 


 

29.03.2017
Christian Peukert erhält Ruf an der Catholic University Lisbon, Portugal
Christian Peukert, Post-Doc an dem Lehrstuhl von Prof. U. Kaiser, wird ab September 2017 als Assistenz Professor (mit tenure track) an der Catholic University Lisbon beginnen. Gratulation!

mehr

 


 

EFI 2017

15.02.2017

Expertenkommission Forschung und Innovation legt Jahresgutachten vor
Als Mitglied der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) übergab Frau Professor Dr. Uschi Backes-Gellner zusammen mit ihren Kommissionskollegen am 15. Februar 2017 das diesjährige EFI-Jahresgutachten an Bundeskanzlerin Angela Merkel.

mehr

 


 

14.12.2016
Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner neues Mitglied des Nationalen Forschungsrats
Der Ausschuss des Stiftungsrates des Schweizerischen Nationalfonds hat an seiner Sitzung vom 7. Dezember 2016, Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner, Professorin am IBW, neu in den Nationalen Forschungsrat, Abteilung IV ‘Programmes’, gewählt (Amtsantritt 1.1.2017).

mehr

 


 


 

20130110_photo_reto_eberle.png

01.06.2018

Swiss Audit Monitor live gegangen

Am Freitag, 1. Juni 2018, ist der Swiss Audit Monitor live gegangen. Unter der Mitarbeit des Lehrstuhls von Prof. Eberle werden auf der Website des «Swiss Audit Monitor» Informationen zur Wirtschaftsprüfung und Rechnungslegung der 250 SMI-Gesellschaften interaktiv aufbereitet und öffentlich zugänglich gemacht. Weitere Informationen zum Swiss Audit Monitor finden Sie auf der folgenden Website: www.swissauditmonitor.ch

 


 

Emilio Marti

31.05.2018

Emilio Marti erhält VHB «Best Paper Award»

Emilio Marti und Jean-Pascal Gond haben für ihr Paper «When do Theories Become Selffulfilling? Exploring The Boundary Conditions of Performativity» den VHB Best Paper Award 2018 gewonnen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des VHB.

 


 

Karl Schmedders

11.05.2018

Prof. Karl Schmedders wurde in den "Theoretischen Ausschuss" des Vereins für Socialpolitik gewählt.

Prof. Karl Schmedders ist neben Prof. Carlos Alós-Ferrer, Prof. Thorsten Hens und Prof. Nick Netzer das vierte gewählte Mitglied aus der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich und das erste aus dem IBW.

 


 

Katharina Dittrich

13.03.2018

Katharina Dittrich nimmt Ruf an die Warwick Universität an

Dr. Katharina Dittrich will join Warwick Business School (UK) as an Assistant Professor in Organisation Studies (tenure track) in August 2018. Dr. Katharina Dittrich joined the University of Zurich in 2010 and completed her PhD in 2014 under the supervision of Professor David Seidl and Andreas Scherer. Since 2014 Dr. Katharina Dittrich was Oberassistent at the Chair of Organisation & Management.

 


 

Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner mit Angela Merkel

06.03.2018

Als Mitglied der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) übergab Frau Professor Dr. Uschi Backes-Gellner zusammen mit ihren Kommissionskollegen am 28. Februar 2018 das diesjährige EFI-Jahresgutachten an Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Webseiten:Die Bundeskanzlerin, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Expertenkommission Forschung und Innovation

 


 

22.01.2018

Dr. Emilio Marti nimmt Ruf als Assistant Professor an

Dr Emilio Marti has accepted an offer for an Assistant Professorship (tenure track) in Business-Society-Management at the Rotterdam School of Management at Erasmus University. Dr Emilio Marti has earned his PhD at the WWF in 2015 (Advisors: A Scherer & D Seidl) and is currently a guest researcher at Oxford University with the help of the SNF advanced post-doc mobility program.

 


 

Top 100 Women in Business 2017

23.10.2017

Hannah Trittin nimmt Ruf an die Leuphana Universität Lüneburg an

Dr. Hannah Trittin, Post-Doc am Lehrstuhl von Prof. Scherer, wird ab 1. März 2018 als „Juniorprofessurin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsethik“ am Institut für Management und Organisation (IMO) der Leuphana Universität Lüneburg beginnen. Herzlichen Glückwunsch!

 


 

06.10.2017

Prof. Dr. Backes-Gellner zu den Top 100 Women in Business gewählt

Die Zeitschrift "Women in Business" wählt Frau Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner zu den Top 100 Frauen in der Schweiz an der Spitze von Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kultur und -Newcomer.  Wir gratulieren Prof. Dr. Backes-Gellner zu dieser Auszeichnung!

 


 

13.09.2017

Prof. Dr. Christian Vögtlin erhält die Venia Legendi

Die Universität Zürich hat Prof. Dr. Christian Vögtlin auf Beginn des Herbstsemester 2017 die Venia Legendi für das Lehrgebiet Betriebswirtschaftslehre erteilt. Prof. Vögtlin war Oberassistent am Lehrstuhl von Prof. Scherer und ist jetzt Associate Professor an der Audencia Business School in Nantes. Wir gratulieren Dr. Vögtlin herzlich zu dieser Anerkennung!

 


 

H.P.Wehrli
01.08.2017

Emeritierung Prof. H.P. Wehrli

Prof. H.P. Wehrli, der in den letzten 24 Jahren unser Institut und unsere Fakultät wesentlich mitgeprägt hat, wurde per Ende Juli 2017 emeritiert. Prof. H.P. Wehrli war seit 1993 ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre und Inhaber des Lehrstuhls für Marketing. Von 2002 bis 2008 war er zudem Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.
Im Namen des Instituts möchten wir uns bei Prof. H.P. Wehrli für das langjährige und aussergewöhnliche Engagement herzlich bedanken! Wir freuen uns, dass er dem Institut im Rahmen von Lehrtätigkeiten verbunden bleibt und wünschen ihm darüber hinaus für die Zukunft alles Gute.

 


 

Workshop OM 2017

17.07.2017

The Chair of Prof. Dr. D. Seidl hosted European Theory Development Workshop 2017

More than 50 junior and senior scholars in the field of organization and management theory assembled in Zurich for the sixth edition of the European Theory Development Workshop, a small-scale two-day workshop oriented at developing high quality theoretical papers for publication in the top journals of organization and management studies.

weiter

 


 

11.07.2017

Award-winning Dissertation at IBW: "The labyrinth of leadership: Female, family, and career considerations"

Dr. Jamie L. Gloor, die beim Lehrstuhl von Prof. Bruno Staffelbach Ihre Doktorarbeit geschrieben hat, wurde mit dem Emerald Best Dissertation Award ausgezeichnet. Gratulation!

mehr

 


 

Lehrpreis 2017
09.05.2017
Lehrpreis UZH / Credit Suisse Award for Best Teaching 2017
Prof. David Seidl wurde als einer der Finalisten für den 2017 Credit Suisse Award for Best Teachinggewählt. Wir gratulieren Prof. Seidl ganz herzlich zur Nominierung!

 


 

M. Adelmann
14.06.2017
Max Adelmann: Best Paper Award auf der Young Finance Scholar Conference

Max Adelmann, PhD Student an dem Lehrstuhl von Prof. Schmedders hat auf der Young Finance Scholar Conference an der University of Sussex  den Best Paper Award in der "Asset Pricing und Portfolio Optimization" Section gewonnen. Gratulation!

mehr

 


 

M. Rinawi
04.05.2017
Dr. Miriam Rinawi erhält Jahrespreis 2017
Für ihre Dissertation «Returns to Vocational Education and Training: Retention, Mobility, and Wages» am Institut für Betriebswirtschaftslehre, wird Dr. Miriam Rinawi von der Universität Zürich mit dem Jahrespreis 2017 ausgezeichnet.

mehr

 


 

R. Rozzi
20.04.2017
Rico Rozzi: Semesterpreis HS16
Rico Rozzi hat für seine Bachelorarbeit am Lehrstuhl von Prof. Seidl den Semesterpreis HS16 erhalten. Titel: «Einfluss der Gestaltung von Büroräumlichkeiten auf die Arbeitsplatzzufriedenheit von Führungskräften: Eine Untersuchung anhand eines Schweizer Dienstleistungsunternehmens». Wir gratulieren dem Preisträger ganz herzlich!

mehr

 


 

29.03.2017
Christian Peukert erhält Ruf an der Catholic University Lisbon, Portugal
Christian Peukert, Post-Doc an dem Lehrstuhl von Prof. U. Kaiser, wird ab September 2017 als Assistenz Professor (mit tenure track) an der Catholic University Lisbon beginnen. Gratulation!

mehr

 


 

EFI 2017

15.02.2017

Expertenkommission Forschung und Innovation legt Jahresgutachten vor
Als Mitglied der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) übergab Frau Professor Dr. Uschi Backes-Gellner zusammen mit ihren Kommissionskollegen am 15. Februar 2017 das diesjährige EFI-Jahresgutachten an Bundeskanzlerin Angela Merkel.

mehr

 


 

14.12.2016
Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner neues Mitglied des Nationalen Forschungsrats
Der Ausschuss des Stiftungsrates des Schweizerischen Nationalfonds hat an seiner Sitzung vom 7. Dezember 2016, Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner, Professorin am IBW, neu in den Nationalen Forschungsrat, Abteilung IV ‘Programmes’, gewählt (Amtsantritt 1.1.2017).

mehr