Keynote Speech am "Pathways to Prosperity Network"

Am 29. Oktober stellte Prof. Uschi Backes-Gellner im Rahmen einer Panel Diskussion die Forschungsergebnisse des Swiss Leading House of Economics of Education der Universitäten Zürich und Bern am "Pathways to Prosperity Network“ der Harvard Graduate School of Education vor. Fokus der Diskussion war die Frage, wie europäische Unternehmen die Trainingspraktiken ihrer Heimatländer in den USA anwenden und was amerikanische Firmen von ihnen lernen können.